Archiv für den Tag: 8. Dezember 2013


Qual der Wahl in einem umfangreichen Programm. Foto: Claudia Schröppel
Nach dem feierlichen Auftakt am gestrigen Samstag beginnen heute die inhaltlichen Diskussions- und Informationsveranstaltungen der 18. Weltfestspiele der Jugend und Studierenden. Schwerpunkt des Sonntag ist Europa. Entsprechend stehen auf dem Programm des Tages unter anderem Seminare zum »Militarismus in Europa« oder auch über die EU als einem imperialistischen Pol und […]

Europa im Mittelpunkt des Festivals in Quito


Die deutsche Delegation trifft ein
{loadmodule mod_sfs,Eröffnungsveranstaltung} Mit einem leidenschaftlichen Appell an die Jugend der Welt, den Neoliberalismus zu überwinden und eine sozialistische Gesellschaft aufzubauen, hat Ecuadors Präsident Rafael Correa am gestrigen Sonnabend (Ortszeit) die 18. Weltfestspiele der Jugend und Studierenden eröffnet. Rund 10.000 Jugendliche aus 83 Ländern sowie weitere Tausende aus Ecuador hatten sich […]

Rafael Correa eröffnete Festival mit Aufruf zum Sozialismus